• Français
  • English
  • L’Abri de la Noé

    Dieses mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail restaurierte und zum großzügigen, komfortablen Bretagne-Ferienhaus eingerichtete alte Fischerhaus liegt an der Nordküste der Bretagne mitten im malerischen kleinen Seebad St-Jacut-de-la-Mer. Stolze 11 Strände nennt der Ort sein Eigen. Das schöne, gemütliche Steinhaus liegt in einer ruhigen Straße. Die Geschäfte sind knapp 100 m, die nächsten Strände etwa 300 m entfernt.

    St-Jacut-de-la-Mer liegt an der außergewöhnlich reizvollen Smaragdküste mit ihren vielen Stränden und kleinen Seebädern. Das Cap Fréhel als eines der größten Naturschauspiele der Bretagne, die alte Korsarenstadt St-Malo als Highlight, mittelalterliches Flair in Dinan, die Austernstadt Cancale als Schlemmerparadies für Meeresfrüchte und dahinter das Wunder des Abendlandes – wo soll man anfangen ?

    les maisons du bord de mer lit double

    Doppelbett

    les maisons du bord de mer linge

    Bereitstellung von Bettwäsche und Handtüchern

    les maisons du bord de mer petit déjeuner

    ersten Frühstück

    les maisons du bord de mer Wifi

    Wifi

    les maisons du bord de mer ménage

    Endreinigung

    Das Guest House

    Erdgeschoss

    • Wohnzimmer mit Schlafcouch guter Qualität (siehe Fotos), Esstisch, Wandfernseher mit großem Bildschirm und französischen Programmen, WLAN
    • Küche mit Geschirrspüler, Ceran-Kochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Kühl-/Gefrierschrank, Waschmaschine mit Wäschetrockner-Funktion, Nespresso-Kaffeemaschine uvm.

    Obergeschoss

    • ein großes Schlafzimmer für 2 Personen mit Doppelbett 180x200, auch getrennt als zwei Einzebetten benutzbar
    • ein Bad mit großer Dusche und Waschbecken
    • ein separates WC

    Außenbereich

    • eine kleine, begrünte Terrasse vor dem Ferienhaus, nicht zum Essen, aber vielleicht zum Unterhalten, Lesen oder Rauchen.

    Erdgeschoss

    • Wohnzimmer mit Schlafcouch guter Qualität (siehe Fotos), Esstisch, Wandfernseher mit großem Bildschirm und französischen Programmen, WLAN
    • Küche mit Geschirrspüler, Ceran-Kochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Kühl-/Gefrierschrank, Waschmaschine mit Wäschetrockner-Funktion, Nespresso-Kaffeemaschine uvm.

    Obergeschoss

    • ein großes Schlafzimmer für 2 Personen mit Doppelbett 180x200, auch getrennt als zwei Einzebetten benutzbar
    • ein Bad mit großer Dusche und Waschbecken
    • ein separates WC

    Außenbereich

    • eine kleine, begrünte Terrasse vor dem Ferienhaus, nicht zum Essen, aber vielleicht zum Unterhalten, Lesen oder Rauchen.

    Wanderungen

    Saint Jacut de la Mer

    St-Jacut-de-la-Mer liegt auf einer ca. 3 km ins Meer hinausragenden Halbinsel, die dem ehemaligen Fischerdorf mit seinen typisch bretonischen Steinhäusern neben seiner malerischen Lage auch noch 11 fußläufig erreichbare Strände schenkt. Als Zugabe gibt’s Steilküstenabschnitte, zwei kleine Häfen und herrliche Ausblicke auf das Meer – welch ein Luxus! Hier liegt das Ferienhaus in einer wirklich ruhigen Straße mitten im Dorf. Bäcker, Lebensmittelgeschäft und andere Läden sind gerade mal 100 Meter, die nächsten vier Strände vielleicht gerade mal 300 m entfernt – das ist Meeresnähe.

    www.mairie-saintjacutdelamer.com

    Dinan

    Die von fast drei Kilometern Stadtmauern umgebene Stadt Dinan mit ihrem Schloss aus dem 14. Jahrhundert blickt stolz über den Fluss Rance. Weiter unten bildet der kleine Yachthafen den Ausgangspunkt für schöne Spaziergänge entlang der Flussmündung, während sich die Besichtigung dieser mittelalterlich anmutenden Stadt weiter oben mit den Erkerhäusern fortsetzen lässt.

    www.dinan-tourisme.com

    Cap Fréhel

     

    www.paysdefrehel.com

    Wanderungen

    Saint Jacut de la Mer

    St-Jacut-de-la-Mer liegt auf einer ca. 3 km ins Meer hinausragenden Halbinsel, die dem ehemaligen Fischerdorf mit seinen typisch bretonischen Steinhäusern neben seiner malerischen Lage auch noch 11 fußläufig erreichbare Strände schenkt. Als Zugabe gibt’s Steilküstenabschnitte, zwei kleine Häfen und herrliche Ausblicke auf das Meer – welch ein Luxus! Hier liegt das Ferienhaus in einer wirklich ruhigen Straße mitten im Dorf. Bäcker, Lebensmittelgeschäft und andere Läden sind gerade mal 100 Meter, die nächsten vier Strände vielleicht gerade mal 300 m entfernt – das ist Meeresnähe.

    www.mairie-saintjacutdelamer.com

    Dinan

    Die von fast drei Kilometern Stadtmauern umgebene Stadt Dinan mit ihrem Schloss aus dem 14. Jahrhundert blickt stolz über den Fluss Rance. Weiter unten bildet der kleine Yachthafen den Ausgangspunkt für schöne Spaziergänge entlang der Flussmündung, während sich die Besichtigung dieser mittelalterlich anmutenden Stadt weiter oben mit den Erkerhäusern fortsetzen lässt.

    www.dinan-tourisme.com

    Cap Fréhel

     

    www.paysdefrehel.com

    Mietpreise

    Nebensaison

    600€

    /Woche*

    Oktober bis April

    Zwischensaison

    800€

    /Woche*

    September, Mai & Juni

    Hochsaison

    1050€

    /Woche*

    Juli & August

    * Wochenweise Vermietung (Sonntag bis Sonntag). Hunde sind nicht erlaubt

    Saint Jacut de la Mer

    Kontakt & Reservierung

    Informationen zur Verfügbarkeit und einen Aufenthalt in den Gästezimmern !

    06 89 94 69 18

    Saint-Jacut de la Mer